Wick Erste Abwehr Mikro-Gel Spray

Abbildung ähnlich
Hersteller: Procter & Gamble GmbH
Darreichungsform: Sprühflasche
Verordnungsart: rezeptfrei

Wählen Sie Ihre Variante:

UAVP* 10,95 € Ab 8,52 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

  • Versandkostenfreie Lieferung!*⁴
  • Bezahlung auf Rechnung
PayPal Logo  Rechnung Logo  SEPA Lastschrift Logo  Mastercard Logo  Visa Logo  Bezahlen per Vorkasse
  • Hilft Erkältungsviren abzuwehren
  • Anzuwenden wenn Sie vermehrt Erkältungsviren ausgesetzt sind
  • Anzuwenden bei ersten Erkältungsanzeichen

Gebrauchsinformationen

Anwendungsgebiete


Anzuwenden bei ersten Anzeichen einer Erkältung oder wenn Sie vermehrt Erkältungsviren ausgesetzt sind

WICK Erste Abwehr sollte innerhalb der ersten 36 Stunden verwendet werden, wenn Sie Erkältungssymptome verspüren, zum Beispiel bei Halskratzen, juckender Nase oder Niesen. Die Mikro-Gel Formulierung hat einen 3-fach Effekt: Erkältungsviren abfangen & einschließen, unschädlich machen und entfernen. Das Mikro-Gel Nasenspray fängt Erkältungsviren direkt im Nasen- und Rachenraum ab, dort wo sich Erkältungsviren ansiedeln und vermehren. WICK Erste Abwehr kann bis zu 4 Mal am Tag verwendet werden bis die Symptome abgeklungen sind. Es sollte ein Arzt konsultiert werden, wenn die Erkältung nach 7 Tagen nicht abgeklungen ist. WICK Erste Abwehr ist einfach in der Handhabung und auch für unterwegs geeignet. Es ruft keinen Gewöhnungseffekt hervor.


Wirkstoffe


Methylhydroxypropylcellulose

weitere Informationen

Die typischen Beschwerden einer Erkältung - Halsschmerzen, Schnupfen, Husten, etc. - sind meistens unangenehm. Viele wünschen sich, dass es erst gar nicht zu einer ausgewachsenen Erkältung kommt. Hier kommt WICK Erste Abwehr zum Einsatz: WICK Erste Abwehr hilft Erkältungsviren abzuwehren bevor sich eine ausgewachsene Erkältung entwickeln kann.

 

 

 

 

Anwendungsempfehlung

Anwendungshinweise


Anzuwenden bei ersten Anzeichen einer Erkältung, wie Kratzen im Nasen-Rachenraum.
Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren: 2-3 Sprühstöße in jedes Nasenloch Zwischen den Anwendungen 4 Stunden Abstand halten. Höchstdosis von 4 Anwendungen pro Tag nicht überschreiten.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Anwendung:
Neigen Sie den Sprühkopf nach außen in Richtung des Ohrs. Nicht einatmen und nicht den Kopf nach hinten neigen beim Sprühen. Maximal 4 Mal am Tag verwenden. Medizinprodukt. Nicht geeignet für Kinder unter 12 Jahren.


Inhaltsstoffe

Wirkstoffe


Methylhydroxypropylcellulose

Inhaltsstoffe


Wasser, Hydroxypropylmethylcelluslose (basierend auf pflanzlichen Inhaltsstoffen), Bernsteinsäure, Dinatriumsuccinat, Pyroglutaminsäure, Phenylethylalkohol, Zink EDTA, Zinkacetat, Polysorbat 80, Aroma: (Menthol, Kampfer, Eucalyptol), Saccharin-Natrium.


Hinweise

Hinweise


Nicht geeignet für Kinder unter 12 Jahren. Außer Reichweite von Kindern aufbewahren. Nicht bei Unverträglichkeiten gegen einen der Inhaltsstoffe verwenden. Vorübergehend können bei Nasensprays oder Nasenspülungen Brennen, Stechen, Niesreiz oder verstärktes Nasenlaufen auftreten. Dies zeigt an, dass das Produkt wirkt. Diese Anzeichen sind unbedenklich und halten nicht lange an. Falls solche Effekte doch anhalten, beenden Sie den Gebrauch des Produktes.