Synergon Kompl Cholesterinum N Nr.102

Hersteller:Kattwiga Arzneimittel GmbH
Darreichungsform:Tropfen
Verordnungsart: rezeptfrei
homöopathisch
apothekenpflichtig

Wählen Sie Ihre Variante:

UAVP* 15,40 € Ab 15,39 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

  • Versandkostenfreie Lieferung!*⁴
  • Bezahlung auf Rechnung
PayPal Logo  Rechnung Logo  SEPA Lastschrift Logo  Mastercard Logo  Visa Logo  Bezahlen per Vorkasse
Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation.

Gebrauchsinformationen

Anwendungsgebiete


Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation.

Wirkstoffe


Atropinum sulfuricum 100 MG
Berberis vulgaris 100 MG
Chelidonium majus 100 MG
Citrullus colocynthis 100 MG
Dioscorea villosa 100 MG
Fel tauri 100 MG
Myrica cerifera 100 MG
Podophyllum peltatum 100 MG
Taraxacum officinale 100 MG

Weitere Pflichtinformationen


Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!

Hinweise:

Der Verkäufer behält sich vor, eine pharmazeutische Kontrolle durch unsere Apotheker über die bestellte Menge des Medikamentes durchzuführen.
Hierbei kann es zu Kürzungen bei Ihrer Bestellung zu diesem Produkt kommen. Der Rechnungsbetrag wird dann automatisch angepasst.

Anwendungsempfehlung

Anwendungshinweise


Soweit nicht anders verordnet, 1 - 3 x täglich 5 Tropfen vor den Mahlzeiten in Flüssigkeit einnehmen.

Inhaltsstoffe

Wirkstoffe


Atropinum sulfuricum 100 MG
Berberis vulgaris 100 MG
Chelidonium majus 100 MG
Citrullus colocynthis 100 MG
Dioscorea villosa 100 MG
Fel tauri 100 MG
Myrica cerifera 100 MG
Podophyllum peltatum 100 MG
Taraxacum officinale 100 MG

Inhaltsstoffe


Wirkstoff-Potenz-Menge:Cholesterolum D4 1,0 gAtropinum sulfuricum D 4 1,0 gBerberis vulgaris D 2 1,0 gChelidonium majus D 6 1,0 gColocynthis D 4 1,0 g(Citrullus colocynthis)Dioscorea villosa D 3 1,0 gFel tauri D 3 1,0 gMyrica cerifera D2 1,0 gPodophyllum peltatum D 4 1,0 gTaraxacum officinale D 2 1,0 g

Hinweise

Hinweise


Schwangerschaft und Stillzeit, nicht anwenden bei Alkoholkranken.Wegen des Alkoholgehaltes von 60 Vol.-% bei Leberkranken nur nach Rücksprache mit dem Arzt anwenden. Bei während der Anwendung des Arzneimittels fortdauernden Krankheissymptomen ist medizinischer Rat einzuholen. Arzneimittel unzugänglich für Kinder aufbewahren!