ratioGrippal 200 mg/30 mg Filmtabletten-20 St

Abbildung ähnlich
Hersteller: ratiopharm GmbH
Darreichungsform: Filmtabletten
Verordnungsart: rezeptfrei
apothekenpflichtig

Wählen Sie Ihre Variante:

UAVP* 11,50 € 7,89 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Hersteller: ratiopharm GmbH
Darreichungsform: Filmtabletten
Verordnungsart: rezeptfrei
apothekenpflichtig
  • Versandkostenfreie Lieferung!*⁴
  • Bezahlung auf Rechnung
PayPal Logo  Rechnung Logo  SEPA Lastschrift Logo  Mastercard Logo  Visa Logo  Bezahlen per Vorkasse
  • Bei typischen Erkältungssymptomen
  • Enthält Ibuprofen & Pseudoephedrinhydrochlorid
  • Befreit von Schmerzen, Husten & Fieber

Gebrauchsinformationen

Weitere Pflichtinformationen

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke

Warnhinweis für Arzneimittel mit den Wirkstoffen: Acetylsalicylsäure, Diclofenac, Ibuprofen, Naproxen, Paracetamol, Phenazon und Propyphenazon: Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben.

Hinweise:

Der Verkäufer behält sich vor, eine pharmazeutische Kontrolle durch unsere Apotheker über die bestellte Menge des Medikamentes durchzuführen.
Hierbei kann es zu Kürzungen bei Ihrer Bestellung zu diesem Produkt kommen. Der Rechnungsbetrag wird dann automatisch angepasst.


weitere Informationen

werblicher Langtext


ratioGrippal® 200 mg/30 mg Filmtabletten von ratiopharm ist eine Kombination der Wirkstoffe Ibuprofen und Pseudoephedrinhydrochlorid zur gleichzeitigen Behandlung von typischen Erkältungssymptomen wie Schnupfen (verstopfte Nase), Fieber und erkältungsbedingten Schmerzen. Eine Erkältung tritt meist schrittweise auf. Sie kündigt sich mit Kopfschmerzen und einer verstopften Nase an. Verstärkt sich in Schmerzen der Nasennebenhölen, Husten und Fieber. ratioGrippal® 200 mg/30 mg Filmtabletten wird bei typischen Erkältungssymptome eingesetzt, damit sie den Tag wieder kraftvoll entgegentreten können.

Anwendungsgebiete: Zur symptomatischen Behandlung der Schleimhautschwellung von Nase und Nebenhöhlen verbunden mit Kopfschmerzen, Fieber und/oder erkältungs- bzw. grippebedingten Schmerzen bei Erwachsenen und Jugendlichen ab 15 Jahren. Warnhinw.: AM enth. weniger als 1 mmol (23 mg) Natrium pro Filmtbl., d. h. es ist nahezu „natriumfrei“. Apothekenpflichtig. 
 
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. 11/22.