Ginkobil ratiopharm 120 mg Filmtabletten

Hersteller:ratiopharm GmbH
Darreichungsform:Filmtabletten
Verordnungsart: rezeptfrei
pflanzlich
apothekenpflichtig

Wählen Sie Ihre Variante:

UAVP* 90,98 € Ab 49,89 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

  • Versandkostenfreie Lieferung!*⁴
  • Bezahlung auf Rechnung
PayPal Logo  Rechnung Logo  SEPA Lastschrift Logo  Mastercard Logo  Visa Logo  Bezahlen per Vorkasse
  • bewährter Ginkgo biloba Extrakt
  • verbessert die Gedächtnisleistung & hilft bei Tinnitus
  • hilft die geistigen Anforderungen des Alltags zu bewältigen

Gebrauchsinformationen

Anwendungsgebiete


Zur symptomatischen Behandlung von hirnorganisch bedingten Leistungsstörungen im Rahmen eines therapeutischen Gesamtkonzepts bei Abnahme bzw. Verlust erworbener geistiger Fähigkeiten (demenzielles Syndrom) mit den Hauptbeschwerden: Gedächtnisstörungen, Konzentrationsstörungen, depressive Verstimmung, Schwindel, Ohrensausen, Kopfschmerzen. Das individuelle Ansprechen auf die Medikation kann nicht vorausgesagt werden.


Wirkstoffe


Ginkgo-biloba-Blätter-Trockenextrakt


Warnhinweise


Was sollten Sie beachten?

  • Vorsicht bei Allergie gegen Bindemittel (z.B. Carboxymethylcellulose mit der E-Nummer E 466)!
  • Vorsicht bei einer Unverträglichkeit gegenüber Lactose. Wenn Sie eine Diabetes-Diät einhalten müssen, sollten Sie den Zuckergehalt berücksichtigen.
  • Es kann Arzneimittel geben, mit denen Wechselwirkungen auftreten. Sie sollten deswegen generell vor der Behandlung mit einem neuen Arzneimittel jedes andere, das Sie bereits anwenden, dem Arzt oder Apotheker angeben. Das gilt auch für Arzneimittel, die Sie selbst kaufen, nur gelegentlich anwenden oder deren Anwendung schon einige Zeit zurückliegt.

Weitere Pflichtinformationen


Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf dem Umkarton bzw. Behältnis (Durchdrückpackung) angegebenen Verfallsdatum nicht mehr verwenden.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!

Hinweise:

Der Verkäufer behält sich vor, eine pharmazeutische Kontrolle durch unsere Apotheker über die bestellte Menge des Medikamentes durchzuführen.
Hierbei kann es zu Kürzungen bei Ihrer Bestellung zu diesem Produkt kommen. Der Rechnungsbetrag wird dann automatisch angepasst.


weitere Informationen

 

Besonders im Alter aber auch bei intensiven Lernphasen kann der Wirkstoff aus den Ginkgo-biloba-Blättern die Gehirnleistung positiv beeinflussen. Die Ursache ist die Unterstützung des Sauerstofftransportes ins Gehirn, welcher für eine einwandfreie und optimale Leistung des Gedächtnisses unerlässlich ist.

Zur unterstützenden Therapie bei Tinnitus hat sich Ginkobil® ratiopharm 120 mg bewährt. Das pflanzliche Präparat mit hochkonzentriertem Extrakt aus Ginkgo biloba fördert die Durchblutung im Innenohr, unterstützt die Regeneration der kleinsten Gefäße im Ohr und sorgt so für schnellere Ruhe im Ohr.

Ginkobil® ratiopharm 120 mg - Ein Geschenk der Natur für ihr Gedächtnis

Gedächtnisprobleme*? Ginkobil ratiopharm!

Gedächtnislücken, Konzentrationsprobleme und eine nachlassende Merkfähigkeit – diese Probleme treten oft mit steigendem Alter ein. Doch um die geistige Leistungsfähigkeit im Alter weitestgehend zu erhalten, gibt es Hilfe aus der Natur. Ginkobil® ratiopharm 120mg stärkt die Gedächtnisleistung.

 

* im Rahmen des dementiellen Syndroms

 

  • hochkonzentrierten Spezialextrakt aus den Blättern des Ginkgo biloba-Baumes

Hilfe aus der Naturapotheke und geistiges & körperliches Training - die ideale Kombination für Ihr Gedächtnis

Nicht nur für den Körper  ist regelmäßiges Training, um eine gute Form zu erreichen, wichtig. Ebenso verlangt unser Geist danach.Ein gezieltes Gedächtnistraining kann die geistige Leistungsfähigkeit weitestgehend erhalten und Konzentration und die Gedächtnisleistung steigern. Die optimale Kombination besteht aus drei Maßnahmen: Gedächtnistraining, körperliche Aktivität und die Einnahme von hochwertigen Ginkgo biloba-Extrakten, z.B. in Ginkobil ® ratiopharm 120 Tabletten. 

Der hochkonzentrierte Extrakt des Ginkgo biloba-Baumes verbessert die Durchblutung, versorgt die Gehirnzellen mit Sauerstoff und Nährstoffen und sorgt so auf natürliche Weise für eine Förderung des Stoffwechsels im Gehirn. Außerdem werden die Nervenzellen vor freien Radikalen geschützt, die dem Gehirn zusetzen können. Dieses Naturmedikament in Verbindung mit geistigem und körperlichem Training unterstützt die geistige Aktivität im Alter. Sie verbessert Konzentration und Merkfähigkeit im Rahmen des dementiellen Syndroms.  

Übrigens: Da Ginkgo biloba auch im Innenohr die Durchblutung  verbessert, ist Ginkobil ratiopharm 120 mg nicht nur zu Steigerung der Gedächtnisleistung sondern auch als unterstützende Therapie bei Tinnitus geeignet.

 

Ohrgeräusche kann man regeln. Ginkobil ratiopharm 120 mg! 

  • Der hochwertige Ginkgo-Extrakt für schnellere Ruhe im Ohr

 

Ginkobil® ratiopharm 120 mg hat eine angenehm zu schluckende Tablettengröße und ist gut verträglich. Alternativ ist das Produkt auch in drei weiteren Dosierungen und als Tropfen erhältlich.

 

Ginkobil® ratiopharm 120 mg - Hilfe aus der Natur bei Tinnitus

Ohrgeräusche kennt fast jeder. Ungefähr zehn bis 15 Prozent der Erwachsenen leiden unter zeitweiligen, spontanen Ohrgeräuschen von mehr als fünf Minuten. Meist verschwinden sie innerhalb weniger Stunden wieder. Hält der Ton über Tage und Wochen an, spricht man von einem Tinnitus. Dieser kann sich ganz unterschiedlich als Piepsen, Pfeifen, Rauschen, Brummen oder Klingeln bemerkbar machen. In den ersten drei Monaten bestehen gute Chancen zur Heilung: bis zu 80% der Fälle von akutem Tinnitus können geheilt werden. Zur unterstützenden Therapie haben sich pflanzliche Arzneimittel mit hochkonzentriertem Extrakt aus Ginkgo biloba bewährt, z.B. Ginkobil® ratiopharm 120 mg. Der hochwertige Ginkgo-Spezialextrakt verkürzt die Zeit bis zur Besserung der Symptome und sorgt so für schnellere Ruhe im Ohr

Pflanzlicher Spezialextrakt aus Ginkgo biloba bei Tinnitus

Wer unter Tinnitus leidet, wird permanent oder immer wiederkehrend von Ohrgeräuschen geplagt. Bei anhaltenden Ohrgeräuschen ist es ratsam, den Regenerationsprozess der Nervenzellen im Innenohr mit durchblutungsfördernden Mitteln zu unterstützen. Hier hat sich Ginkobil® ratiopharm 120 mg mit dem hochwertigen Spezialextrakt aus Ginkgo biloba bewährt. 

  • wertvollen Inhaltsstoffen des Ginkgoblattes in hochkonzentrierter Form

Die pflanzlichen Wirkstoffe verbessern die Durchblutung im Innenohr und versorgen die Zellen mit Sauerstoff und Nährstoffen. 

 

Ginkobil® ratiopharm 120 mg:

  • unterstützt die Regeneration der kleinsten Gefäße im Innenohr
  • schützt die Zellen vor schädlichen freien Radikalen
  • sorgt für schnellere Ruhe im Ohr

Ginkobil® ratiopharm 120 mg Tabletten lassen sich in eine angenehme Größe teilen und sind in der Regel gut verträglich.

Anwendungsempfehlung

Dosierung


EinzeldosisGesamtdosisPersonenkreisZeitpunkt
1 Tablette2-mal täglichErwachseneunabhängig von der Mahlzeit

Anwendungshinweise


Erwachsene ab 18 Jahren nehmen 2mal täglich 1 Tablette unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit ein.


Inhaltsstoffe

Wirkstoffe


1 Tablette enth.:

  • Ginkgoblätter-Trockenextrakt, extrahiert mit Aceton-Wasser (35-67:1) 120 mg
  • Ginkgo-Flavonglycoside 29,4 mg
  • Terpenlactone 6,0-8,4 mg
  • Ginkgolid A-Ginkgolid B-Ginkgolid C (x:y:z) 3,36-4,08 mg
  • Bilobalid 3,12-3,84 mg
  • Ginkgolsäuren höchstens 0,6 Mikrogramm

Inhaltsstoffe


Croscarmellose-Natrium, Hochdisperses Siliciumdioxid, Hypromellose, Lactose-Monohydrat, Macrogol 1500, Magnesiumstearat, Maisstärke, mikrokristalline Cellulose, Simeticon-alpha-Hydro-omega-octadecyloxypoly(oxyethylen)-5-Sorbinsäure-Wasser, Talkum, Titandioxid, Eisen (III)-oxid


Hinweise

Gegenanzeigen


Was spricht gegen eine Anwendung?

Immer:

  • Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe

Unter Umständen - sprechen Sie hierzu mit Ihrem Arzt oder Apotheker:

  • Erhöhte Blutungsneigung
  • Epilepsie

Welche Altersgruppe ist zu beachten?

  • Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren: Das Arzneimittel sollte in dieser Altersgruppe in der Regel nicht angewendet werden.

Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit?

  • Schwangerschaft: Das Arzneimittel sollte nach derzeitigen Erkenntnissen nicht angewendet werden.
  • Stillzeit: Von einer Anwendung wird nach derzeitigen Erkenntnissen abgeraten. Eventuell ist ein Abstillen in Erwägung zu ziehen.

Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt.


Nebenwirkungen


Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten?

Für das Arzneimittel sind nur Nebenwirkungen beschrieben, die bisher nur in Ausnahmefällen aufgetreten sind.

Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten.


ergänzende Angebote

  1. GINKOBIL-ratiopharm Tropfen 40 mg
    UAVP* 26,99 € Ab 24,29 €
    Produkt merken