FIXOMULL stretch 20 cmx10 m

Abbildung ähnlich
Hersteller: BSN medical GmbH
Darreichungsform: ohne
Verordnungsart: rezeptfrei

Wählen Sie Ihre Variante:

UAVP* 67,19 € Ab 67,19 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

  • Versandkostenfreie Lieferung!*⁴
  • Bezahlung auf Rechnung
PayPal Logo  Rechnung Logo  SEPA Lastschrift Logo  Mastercard Logo  Visa Logo  Bezahlen per Vorkasse
  • Flexibilität: durch seine Querelastizität ist es anschmiegsam und passt sich auch konturierten Körperteilen gut an
  • Sichere Fixierung: verhindert Abschnürungen, Stauungen und Durchblutungsstörungen
  • Für empfindliche Haut: gute Verträglichkeit aufgrund der hohen Luft- und Wasserdampfdurchlässigkeit

Verbände anlegen und fixieren erfordert höchste Anpassungsfähigkeit und Flexibilität im OP, auf der Station und in der ambulanten Versorgung. Mit Fixomull® stretch können insbesondere großflächige Verbände einfach und schnell fixiert werden. Durch den bedarfsgerechten Zuschnitt ist die Methode material- und kostensparend. Fixomull® stretch ist durch seine Querelastizität anschmiegsam und passt sich auch stark konturierten Körperpartien gut an. Abschnürungen, Stauungen und Durchblutungsstörungen werden verhindert. Fixomull® stretch verfügt über eine gute Sofort- und Dauerklebkraft und gute Luft- und Wasserdampfdurchlässigkeit. Es beugt Kontaminationen vor, wird auch von hautempfindlichen Patienten ausgezeichnet vertragen und ist einfach und vielfältig einsetzbar. Fixomull® stretch ist besonders wirtschaftlich in der 20-Meter-Großrolle.

Gebrauchsinformationen

Anwendungsgebiete


Zur vollflächigen Fixierung von Wundauflagen, besonders für großflächige Wundauflagen an wenig konturierten Körperpartien für Druck- und Entlastungsverbände.

weitere Informationen

werblicher Langtext


Fixomull® stretch
Klebender Verband zur Fixierung von Wundauflagen
• Flexibilität: durch seine Querelastizität ist es anschmiegsam und passt sich auch
konturierten Körperteilen gut an
• Sichere Fixierung: verhindert Abschnürungen, Stauungen und Durchblutungsstörungen
• Für empfindliche Haut: gute Verträglichkeit aufgrund der hohen Luft- und Wasserdampfdurchlässigkeit
• Weiches Material: besteht aus einem Polyestervlies, beschichtet mit Polyacrylatkleber

Fixomull® stretch: Extra sanft zur Haut
Das besonders dehnbare, weiche und wasserdampfdurchlässige Fixomull® s tretch w urde v on
den LEUKOPLAST-Experten für die sichere und bequeme Fixierung an viel bewegten oder stark konturierten Körperstellen entwickelt. Es eignet sich ideal für die vollflächige Fixierung von Wundauflagen, Salbenverbänden, Instrumenten, Sonden, Kathetern und Messgeräten.
Der Verband ist durch seine Querelastizität anschmiegsam und passt sich auch stark konturierten Körperpartien gut an. Abschnürungen, Stauungen und Durchblutungsstörungen werden verhindert. Das Produkt verfügt über eine gute Sofort- und Dauerklebkraft und gute Luft- und Wasserdampfdurchlässigkeit. Es beugt Kontaminationen vor, wird auch von hautempfindlichen Personen ausgezeichnet vertragen und ist einfach und vielfältig einsetzbar.

Professionelle Wundversorgung in besten Händen
Der Zustand der Haut hat großen Einfluss auf unsere Lebensqualität. Die Haut ist ein gleichermaßen wichtiges wie faszinierendes Organ, das als sensorische Schnittfläche zwischen Körper und Umwelt und als wichtige Barriere gegen schädliche äußere Einflüsse wirkt. Jede Störung der Hautintegrität – ob durch akute oder chronische Krankheiten, traumatische Verletzungen oder Operationen – ist eine körperliche und emotionale Belastung.
Die gesamte Reihe der LEUKOPLAST®- und Fixomull®-Produktfamilie zeichnet sich durch eine Vielzahl durchdachter Eigenschaften aus. Sie wurde von den LEUKOPLAST® -Produktfamilie Experten speziell für eine zuverlässige und gleichzeitig hautfreundliche Fixierung entwickelt. Die Merkmale von LEUKOPLAST®- und Fixomull® sind die besonders wasserdampfdurchlässige Materialien sowie die perfekte Kombination aus hautfreundlichem Kleber und Trägermaterialien.

HAUTFREUNDLICHES TRÄGERMATERIAL AUS WEISSEM POLYESTERVLIES
• Querelastisch dehnbar und besonders hautfreundlich
• Schützt die Wunde vor Verunreinigungen
• Kann einfach angewendet werden – passt sich optimal der Körperkontur an
• Gewährleistet einen hohen Tragekomfort

INDIVIDUELLE BEHANDLUNG ALLER WUNDGRÖSSEN
• In unterschiedlichen Breiten erhältlich
• Kann auf die gewünschte Größe zugeschnitten werden und bietet so Schutz für alle Wundgrößen
• Sehr sparsam und kostengünstig

ZUVERLÄSSIGE HAFTUNG
Starker und dennoch sanfter Halt dank des hautfreundlichen Polyacrylatklebers

BESONDERS WASSERDAMPFDURCHLÄSSIG UND DEHNBAR
• Beugt Mazerationen vor
• Fördert eine ungestörte Wundheilung

HÄUFIGE FRAGEN & ANTWORTEN
Für welche Indikationen eignet sich Fixomull® stretch?
Es eignet sich zur Fixierung von großen Wundverbänden, Mullauflagen und absorbierenden Kompressen, insbesondere an häufig bewegten und stark konturierten Körperstellen. Zudem ist auch die Fixierung von Instrumenten, Sonden und Kathetern sichergestellt.

Muss Fixomull® stretch vor einer Röntgenuntersuchung entfernt werden?
Nein. Obwohl Fixomull® stretch nicht transparent ist, ist es trotzdem durchlässig für Röntgenstrahlen während der Untersuchung. Für Röntgenuntersuchungen muss der Verband daher nicht entfernt werden.

Ist Fixomull® stretch auch für sehr empfindliche Haut wie beispielsweise Baby- oder Altershaut geeignet?
In diesen Fällen empfehlen wir Fixomull® skin sensitive. Es dient der besonders schonenden vollflächigen Fixierung für Personen mit empfindlicher und geschädigter Haut. Dank des sanft haftenden Silikonauftrages ist selbst sehr empfindliche Haut wie Babyhaut, Altershaut, Pergamenthaut, Cortisonhaut oder durch häufige Fixierung beanspruchte Haut sicher versorgt. Neben einem sicheren Halt kann ein atraumatischer und schmerzarmer Verbandwechsel gewährleistet werden, wodurch Hautschädigungen vorgebeugt werden können. Darüber hinaus lässt sich Fixomull® skin sensitive mehrfach repositionieren ohne an Klebkraft zu verlieren oder Kleberückstände auf der Haut zu hinterlassen.

1 Laboruntersuchungen, durchgeführt von SGS Germany GmbH im Auftrag von BSN Medical GmbH, data on file.
Essity Internal
Fixomull stretch: AAB02001.001

 


Anwendungsempfehlung

Anwendungshinweise


Für nähere Informationen lesen Sie bitte die Packungsbeilage oder nehmen Sie mit unserem pharmazeutischen Fachpersonal Verbindung auf. Im Menüpunkt Kontakt finden Sie Service-Rufnummer und E-Mail-Adresse.

Inhaltsstoffe

Inhaltsstoffe


aus einem Polyestervlies, beschichtet mit Polyacrylatkleber.

Hinweise

Hinweise


Anwendung
Geeignet zur Fixierung von Wundauflagen und Kompressen an viel bewegten Körperstellen und Gelenken, auch zur sicheren Befestigung von Sonden, Kathetern und Messelementen geeignet.
Fixomull Stretch ist zuschneidbar und anschmiegsam.
1. Benötigte Menge abschneiden.
2. Eine Hälfte der Schutzfolie abziehen und Verband an die betroffene Körperstelle kleben.
3. Nun die zweite Hälfte der Schutzfolie abziehen, Verband vollständig anbringen und glattstreichen.