Derivatio Tabletten

derivatio-tabletten-a-pflueger-gmbh-co-kg
Darreichung:
St Tabletten
Anbieter:
A.Pflüger GmbH & Co. KG
Derivatio Tabletten - Homöopathisches Komplexmittel mit Wirkstoffen, die in der Naturheilkunde zur Unterstützung wichtiger Organfunktionen angewendet werden.

  • Unterstützt die Funktion von Leber, Galle, Niere und Haut
  • Einfach in der Anwendung
  • Für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren
Weitere Informationen
Ersparnis Produktgröße Preis  
5,81€
200 St Tabletten
PZN 02782283 - UAVP321,50 € 0,08 € pro 1 Stück
Verfügbar
15,69 € **
21%
100 St Tabletten
PZN 02782219 - UAVP313,90 € 0,11 € pro 1 Stück
Verfügbar
10,99 € **

Naturheilmittel : Derivatio Tabletten

Anwendungsgebiete:
Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation.

Inhaltsstoffe:
1 Tablette enthält:
Wirkstoffe:
Anagallis arvensis Trit. D 4 15,0 mg, Argentum metallicum Trit. D 30 12,5 mg, Arnica montana Trit. D 15 12,5 mg, Aurum metallicum Trit. D 15 12,5 mg, Bryonia Trit. D 4 15,0 mg, Carbo vegetabilis Trit. D 30 12,5 mg, Chelidonium majus Trit. D 6 15,0 mg, Citrullus colocynthis Trit. D 5 15,0 mg, Cytisus scoparius Trit. D 6 12,5 mg, Digitalis purpurea Trit. D 5 12,5 mg, Selenicereus grandiflorus Trit. D 4 15,0 mg, Silybum marianum Trit. D 3 15,0 mg, Smilax Trit. D 6 15,0 mg, Stannum metallicum Trit. D 8 15,0 mg, Strophanthus gratus Trit. D 6 12,5 mg, Taraxacum officinale Trit. D 6 15,0 mg, Veronicastrum virginicum Trit. D 4 15,0 mg, Viscum album Trit. D 4 12,5 mg. Bestandteile 1-18 über die letzten beiden Stufen gemeinsam potenziert.
Sonstige Bestandteile: Calciumbehenat (DAB), Kartoffelstärke.

Anwendungsempfehlung:
Sie sollten bei akuten Zuständen alle halbe bis ganze Stunde, höchstens 6 mal täglich, je 1 Tablette einnehmen. Eine über eine Woche hinausgehende Anwendung sollte nur nach Rücksprache mit einem homöopathisch erfahrenen Therapeuten erfolgen. Bei chronischen Verlaufsformen 1 - 3 mal täglich je1 Tablette einnehmen. Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Anwendung zu reduzieren. Homöopathische Präparate wirken über die Mundschleimhaut. Das Arzneimittel entfaltet seine Wirkung deshalb am besten, wenn Sie die Tabletten im Mund zergehen lassen. 15 bis 30 Minuten vor der Einnahme sollte nichts gegessen und getrunken werden, um die Wirkung nicht zu beeinträchtigen.


Für ein gesundes Gleichgewicht



Derivatio Tabletten enthalten 18 homöopathische Wirkstoffe, die in der Naturheilkunde zur Unterstützung wichtiger Organfunktionen angewendet werden. Das Komplexmittel enthält die klassischen Leber- und Gallemittel Taraxacum officinale (Löwenzahn) und Silybum marianum (Mariendistel), außerdem Arnica montana (Arnica) zur Regulierung des Gefäßsystems und Verbesserung der Durchblutung sowie Wirkstoffe zur Förderung der Harnfunktion sowie der Haut. Die in Derivatio Tabletten enthaltenen Wirkstoffe können die jeweiligen Organe unterstützen.

Viel trinken = positiver Stoffwechsel

Wasser übernimmt im Körper lebenswichtige Funktionen und ist für einen funktionierenden Stoffwechsel entscheidend. Es transportiert Nährstoffe zu den Organen oder Zellen und transportiert Abfälle des Stoffwechsels wieder ab. Wer auf Dauer zu wenig Flüssigkeit zu sich nimmt, fördert eine Störung des Stoffwechsels. Dies liegt vor allem daran, dass die Abbauprodukte und Schadstoffe nicht mehr konsequent abtransportiert und über Schweiß und Urin ausgeschieden werden können. Experten der DGE (Deutsche Gesellschaft für Ernährung) empfehlen 1,5 bis 2 Liter ungesüßte Flüssigkeit pro Tag zu sich zu nehmen. Dieser Wert gilt als Orientierungshilfe.

HÄUFIGE FRAGEN & ANTWORTEN:



Welche Bestandteile sind in Derivatio enthalten?
1 Tablette Derivatio enthält:
Anagallis arvensis Trit. D 4 15,0 mg, Argentum metallicum Trit. D 30 12,5 mg, Arnica montana Trit. D 15 12,5 mg, Aurum metallicum Trit. D 15 12,5 mg, Bryonia Trit. D 4 15,0 mg, Carbo vegetabilis Trit. D 30 12,5 mg, Chelidonium majus Trit. D 6 15,0 mg, Citrullus colocynthis Trit. D 5 15,0 mg, Cytisus scoparius Trit. D 6 12,5 mg, Digitalis purpurea Trit. D 5 12,5 mg, Selenicereus grandiflorus Trit. D 4 15,0 mg, Silybum marianum Trit. D 3 15,0 mg, Smilax Trit. D 6 15,0 mg, Stannum metallicum Trit. D 8 15,0 mg, Strophanthus gratus Trit. D 6 12,5 mg, Taraxacum officinale Trit. D 6 15,0 mg, Veronica virginica Trit. D 4 15,0 mg, Viscum album Trit. D 4 12,5 mg.
Sonstige Bestandteile sind Calciumbehenat (DAB) und Kartoffelstärke.

Kann ich die Tabletten in Wasser auflösen?
Ja, das ist selbstverständlich möglich. Bitte beachten Sie, dass Sie bei der Einnahme jeden Schluck der zubereiteten Lösung einige Momente im Mund behalten, so dass der Wirkstoff über die Mundschleimhaut aufgenommen werden kann.

Wie oft müssen Derivatio Tabletten eingenommen werden?
Zur Dosierung, Dauer und Art der Anwendung befragen Sie bitte Ihren homöopathisch erfahrenen Therapeuten.

Was ist bei der Einnahme von homöopathischen Arzneimitteln zu beachten?
Es gibt Substanzen, die die Wirkung von Homöopathika stören oder aufheben. Insbesondere ätherische Stoffe wie Pfefferminze, Campher oder Menthol, die in Zahncremes und Kaugummis enthalten sind, sollten vermieden werden. Es empfiehlt sich, eine homöopathieverträgliche Zahncreme wie MinOral® von Pflüger zu verwenden.
Als Ergänzung:

Derivatio H Inj
• 19 homöopathische Wirkstoffe
• Unterstützung der Aktivität wichtiger Stoffwechselorgane
• Förderung der Haut- und Harnfunktion

Newsletter-Anmeldung

Jetzt anmelden und 5 € Gutschein sichern!

Newsletter Anmeldung
Jetzt anmelden!
Für mich Wochen

Warenkorb

keine Artikel
0,00 €

Mein Kundenkonto

Anmelden

Unsere Preise sehen bald schwarz!

Aktionsangebote

Unser Lieferservice in den dm-drogerie markt

Rezept einlösen

Beratung & Service

Beratung, Service-Hotline & telefonische Bestellung: 0800 20 40 111*** Kontakt & Kundenservice

Wählen Sie Ihren Shop