Diacard

Hersteller:MEDA Pharma GmbH & Co. KG
Darreichungsform:Liquidum
Verordnungsart: rezeptfrei
homöopathisch
apothekenpflichtig

Wählen Sie Ihre Variante:

UAVP* 7,50 € Ab 7,29 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

  • Versandkostenfreie Lieferung!*⁴
  • Bezahlung auf Rechnung
PayPal Logo  Rechnung Logo  SEPA Lastschrift Logo  Mastercard Logo  Visa Logo  Bezahlen per Vorkasse
Gegen Herz- Kreislauf-Probleme. Die sanfte Hilfe bei funktionellen Herzbeschwerden.

Gebrauchsinformationen

Anwendungsgebiete


Das Anwendungsgebiet leitet sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: funktionelle Herzbeschwerden bei allgemeiner vegetativer Labilität. Die pflanzlichen Wirkstoffe von Diacard unterstützen das Herz bei funktionellen Beschwerden, die durch vegetative Schwankungen bedingt sind. Die Königin der Nacht (Cactus grandiflorus) und Weißdorn (Crataegus) erbessern die Herzleistung, Campher (Cinnamomum camphora) und Aether sulfuricus wirken kreislaufanregend und Baldrian (Valeriana) ist die ausgleichende Komponente bei nervös bedingten Störungen.

Wirkstoffe


Valeriana officinalis 20 MG
Aether sulfuricus 25 MG
Camphora 50 MG
Selenicereus grandiflorus 100 MG
Crataegus 250 MG

Warnhinweise


Enthält 50 Vol.-% Alkohol.

Weitere Pflichtinformationen


Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!

Anwendungsempfehlung

Dosierung


Nehmen Sie Diacard® immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.
Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:
Bei akuten Zuständen alle halbe bis ganze Stunde, höchstens 12 mal täglich, je 5 bis 10 Tropfen einnehmen.
Bei chronischen Verlaufsformen 1 -3 mal täglich je 5 bis 10 Tropfen einnehmen.
Kinder zwischen dem 6. und 12. Lebensjahr erhalten nicht mehr als zwei Drittel der Erwachsenendosis.
Diacard® wird am besten in 1 Esslöffel Wasser genommen.
Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Einnahme zu reduzieren.
Dauer der Anwendung Auch homöopathische Arzneimittel sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit eingenommen werden.

Anwendungshinweise


Bei neu aufgetretenen Krankheitszeichen: Alle halbe bis ganze Stunde je 5-10 Tropfen einnehmen, höchstens 12mal täglich. Bei ständigen Krankheitszeichen1-3mal täglich 5-10 Tropfen einnehmen. Kinder zwischen dem 6. und 12. Lebensjahr: Alle halbe bis ganze Stunde je 2-6 Tropfen einnehmen, höchstens 12mal täglich

Inhaltsstoffe

Wirkstoffe


Valeriana officinalis 20 MG
Aether sulfuricus 25 MG
Camphora 50 MG
Selenicereus grandiflorus 100 MG
Crataegus 250 MG

Inhaltsstoffe


Camphora, Carbohydrata, Valeriana officinalis, Selenicereus grandiflorus, Crataegus, Aether sulfuricus, Acqua depurata, Acuzar, Absoluter Aethylalkohol

Hinweise

Hinweise


Bei Beklemmungsgefühl in der Herzgegend und Schmerzen, die in die Arme, den Oberbauch oder die Halsgegend ausstrahlen können, oder bei Atemnot ist eine ärztliche Abklärung zwingend erforderlich.

Gegenanzeigen


Wegen unzureichender Erfahrungen bei Säuglingen und Kleinkindern soll dieses Arzneimittel in dieser Altersgruppe nicht angewendet werden.
Es liegen keine ausreichend dokumentierten Ergebnisse bei Diacard in der Schwangerschaft und Stillzeit vor. Deshalb darf Diacard nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden.

Nebenwirkungen


Bei der Einnahme eines homöopathischen Arzneimittels können sich die vorhandenen Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall
wird der Patient aufgefordert, das Arzneimittel abzusetzen und seinen Arzt zu befragen.

Wechselwirkungen


Nicht bekannt.