DERMOWAS Konzentrat

Hersteller:Dr. August Wolff GmbH & Co. KG Arzneimittel
Darreichungsform:Konzentrat
Verordnungsart: rezeptfrei
apothekenpflichtig

Wählen Sie Ihre Variante:

UAVP* 13,99 € Ab 13,69 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

  • Versandkostenfreie Lieferung!*⁴
  • Bezahlung auf Rechnung
PayPal Logo  Rechnung Logo  SEPA Lastschrift Logo  Mastercard Logo  Visa Logo  Bezahlen per Vorkasse
Desinfizierendes und entfettendes Konzentrat zur Herstellung einer Lösung zur Anwendung auf der Haut.

Gebrauchsinformationen

Anwendungsgebiete


Als äußerliche (externe) Zusatztherapie bei Hautmykosen (Hautpilzerkrankungen), Akne vulgaris und Dermatosen (Hauterkrankungen) des seborrhoischen (übermäßig talgproduzierenden) Formenkreises.

Wirkstoffe


Triethanolammoniumdodecylbenzolsulfonat 127,5 MG
Ammoniumdodecylsulfat 200 MG

Weitere Pflichtinformationen


Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!

Anwendungsempfehlung

Anwendungshinweise


Wenden Sie dermowas immer genau nach der Anweisung in der Gebrauchsinformatio an. Dermowas ist ein Konzentrat zur Herstellung einer Lösung, die zur Anwendung auf der Haut bestimmt ist und deshalb nur verdünnt verwendet werden darf. Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:
Bei Mykosen (Hautpilzerkrankungen):
Hautpilzerkrankungen (außerhalb des Genitalbereichs), insbesondere Fußmykosen: 1 Teelöffel Dermowas auf 1/8 Liter warmes Wasser. Die verdünnte Lösung ist auf die befallenen Hautbezirke aufzutragen und nach kurzer Einwirkzeit (1 - 3 Minuten) mit warmem Wasser zu entfernen. Pilzbefall im Genitalbereich: 1/2 Teelöffel Dermowas auf ca. 5 Liter warmes Wasser. Die verdünnte Lösung wird auf die befallenen Hautbezirke aufgetragen oder z.B. in Form eines Sitzbades angewendet und anschließend mit warmem wasser wieder entfernt.
Bei Akne und bei Hauterkrankungen des seborrhoischen Formenkreises: 1/2 Teelöffel Dermowas auf 1 Liter warmes Wasser. Die verdünnte Lösung ist z.B. mit Kompressen mehrfach (2 - 3 mal) hintereinander auf die erkrankten Hautstellen aufzutragen und nach kurzer Einwirkzeit (ca. 1 Minute) mit warmem Wasser zu entfernen.
Bei seborrhoischen Kopfhauterkrankungen: 1 Teelöffel Dermowas auf 1/8 Liter warmes Wasser. Die verdünnte Lösung ist auf die befallenen Hautbezirke aufzutragen und nach kurzer Einwirkzeit (2 - 3 Minuten) mit warmem Wasser zu entfernen.

Inhaltsstoffe

Wirkstoffe


Triethanolammoniumdodecylbenzolsulfonat 127,5 MG
Ammoniumdodecylsulfat 200 MG

Inhaltsstoffe


Ammoniumdodecylsulfat, Triethanolammoniumdodecylbenzolsulfonat, Formaldehyd, Glycerolpolyoxyethylen-40-ricinoleat, (3-~ksn~k-Phosphatidyl)cholin (Sojabohne), Acqua depurata, Cetiol® A, Z)-N,N-Bis[2-(2-hydroxyethoxy)ethyl]octadec-9-enamid