CB12 boost Eukalyptus Kaugummi

Hersteller:MEDA Pharma GmbH & Co. KG
Darreichungsform:Kaugummi
Verordnungsart: rezeptfrei

Wählen Sie Ihre Variante:

UAVP* 4,90 € Ab 4,59 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

  • Versandkostenfreie Lieferung!*⁴
  • Bezahlung auf Rechnung
PayPal Logo  Rechnung Logo  SEPA Lastschrift Logo  Mastercard Logo  Visa Logo  Bezahlen per Vorkasse
  • Patentierter Kaugummi
  • Schneller Frische-Effekt
  • Zuckerfrei

Gebrauchsinformationen

Anwendungsgebiete


CB12 boost ist ein einzigartiger, zuckerfreier Kaugummi mit patentierter Technologie und schnellem Frische-Effekt

Wirkstoffe


Natriumfluorid
Zinkdiacetat-2-Wasser
Xylitol

weitere Informationen

Viel mehr als nur ein Kaugummi

In neun von zehn Fällen entsteht Mundgeruch in der Mundhöhle, denn meist sind Bakterien im Mund beteiligt. Diese Bakterien befinden sich zwischen den Zähnen, in den Zahnfleischtaschen und in den Vertiefungen auf der Zunge, vor allem im hinteren Drittel. Sie bilden sogenannte flüchtige Schwefelverbindungen, die selbstverständlich nicht gefährlich sind, aber für peinliche Situationen im Berufs- und Privatleben sorgen können. Viele Menschen fühlen sich dann unsicher, wenn sie ihren Mund in Anwesenheit von anderen Menschen öffnen. Insbesondere in Situationen, in denen man sich sehr nahe kommen kann – zum Beispiel bei geschäftlichen Besprechungen oder bei einer Verabredung – kann dies unangenehm sein. Die Bekämpfung von Mundgeruch beginnt mit einer guten Mundhygiene. Wer zusätzlich etwas für einen frischen Atem tun möchte, entscheidet sich für CB12 Boost Kaugummi. Es ist ein spezielles, zuckerfreies Kaugummi mit patentierter Technologie und dreifacher Wirkweise durch Zink, Natriumfluorid und Xylitol. Zudem sorgt CB12 Boost für einen kühlen und erfrischenden Minz- oder Eukalyptusgeschmack. CB12 Boost Kaugummis können über den Tag als Ergänzung zur CB12 Mundspülung eingesetzt werden. Sie sind der perfekte Atemauffrischer, die in jede Tasche passen.

 

 

Dreifache Wirkformel

In CB12 Boost Kaugummi ist die dreifache Wirkformel aus Zink, Fluorid und Xylitol in einer patentierten Technologie enthalten. Zink reduziert flüchtige Schwefeverbindungen (volatile sulphur compounds,VSCs), die unangenehmen Atem verursachen. Fluorid trägt dazu bei, die Zahnmineralisierung aufrecht zu erhalten, und sorgt so für starke Zähne. Xylitol hilft, die Entstehung von Plaque zu bremsen. Der intensive erfrischende Minz- und Eukalyptusgeschmack sorgt zusätzlich für einen frischen Atem. Selbstverständlich ist CB12 Boost zuckerfrei. Der CB12 Boost Eucalyptus White enthält zudem Natriumhydrogencarbonat und Calciumcarbonat, welche die Zahnaufhellung fördern. CB12 Boost kann als handliche Blisterpackung mit 10 Kaugummis überall hin mitgenommen werden und ist ausschließlich in Apotheken erhältlich. CB12 Boost bietet so jederzeit und überall Schutz und frischen Atem.

MANGELNDE MUNDHYGIENE

Auf den Essensresten, die zwischen den Zähnen hängen bleiben, können sich Bakterien ansiedeln. Auch in Zahnfleischtaschen und in den Vertiefungen auf der Zunge können sich Bakterien vermehren. Diese produzieren flüchtige, übelriechende Schwefelverbindungen und sind deshalb die häufigste Ursache für Mundgeruch. Um die Verbreitung dieser Bakterien zu verhindern, ist eine sorgfältige Mundhygiene wichtig. Dazu gehört zweimal am Tag die Zähne zu putzen und regelmäßig Zahnseide zu benutzen. Für eine dauerhafte Wirkung ist außerdem eine Mundspülung zu empfehlen.

KOHLENHYDRATARME DIÄTEN

Eine kohlenhydrat- bzw. kalorienarme Ernährung kann einen unangenehmen acetonartigen Mundgeruch, den sogenannten „Keton- oder Aceton-Atem“ verursachen. Ursache ist ein Stoffwechselvorgang, bei dem Ihr Körper beginnt, Fettspeicher anstelle von Kohlenhydraten als Energiequelle zu nutzen. Keton-Atem kann ebenfalls auftreten, wenn man zu wenig isst - beispielsweise beim Fasten oder während einer sehr kalorienarmen Diät. Langfristig lässt sich Keton-Atem nur beseitigen, indem man die Ernährung umstellt und zum Beispiel mehr Kohlenhydrate in Form von Vollkornbrot und -nudeln sowie Naturreis zu sich nimmt. Hilfreich ist außerdem, reichlich Wasser zu trinken

MUNDTROCKENHEIT

Auch Mundtrockenheit kann Mundgeruch verursachen. Denn Speichel hilft, den Mund zu reinigen und trägt dazu bei, vor Bakterienansammlungen zu schützen. Ein trockener Mund kann verschiedene Ursachen haben, zum Beispiel ein Flüssigkeitsmangel des Körpers, Stress, bestimmte Krankheiten und Medikamente. Auch hormonelle Umstellungen während der Schwangerschaft, Pubertät und den Wechseljahren können zu Mundtrockenheit führen und damit Mundgeruch auslösen. Um Mundtrockenheit zu verbessern, empfiehlt es sich, tagsüber häufig Wasser zu trinken. Auch das Kauen von Kaugummis – möglichst zuckerfrei regt die Speichelproduktion an und wirkt Mundtrockenheit entgegen.

HÄUFIGE FRAGEN & ANTWORTEN:

Wie hilft CB12 Boost Kaugummi bei Mundtrockenheit?
Bei Mundtrockenheit bzw. Xerostomie, wie der medizinische Fachbegriff lautet, werden Lebensmittelreste und abgestorbene Zellen im Mund bakteriell zersetzt. Es entstehen flüchtige Schwefelverbindungen, die unangenehme Gerüche und somit unangenehmen Atem verursachen. Neben einer guten Mundhygiene und einer ausreichenden Trinkmenge ist das Kauen von Kaugummi bei Mundtrockenheit hilfreich, denn es regt die Speichelproduktion an. Dieser sollte allerdings zuckerfrei sein, da Zucker Karies und unangenehmen Atem fördern kann. Xylitol, das auch in CB12 Boost Kaugummis enthalten ist, ist ein natürlicher Zuckeraustauschstoff. Er kann das Wachstum von bestimmten Bakterien, die Mundgeruch verursachen, vermindern. So sind die Zähne zusätzlich vor Plaque geschützt.

Welche unterschiedlichen Sorten CB12 Boost Kaugummis gibt es?
CB12 Boost Kaugummis gibt es in 2 Sorten: CB12 Boost Strong Mint ist ein zuckerfreier Kaugummi mit patentierter Technologie und schnellem Frische-Effekt. Er enthält Zink zur Reduktion flüchtiger Schwefelverbindungen, Fluorid, welches dazu beiträgt, die Zahnmineralisierung aufrecht zu erhalten sowie Xylitol, um die Entstehung von Plaque zu bremsen. CB12 Boost Strong Mint schmeckt intensiv nach Minze. CB12 Boost Eucalyptus White ist ein zuckerfreier Kaugummi mit Whitening-Effekt und patentierter Technologie. Er sorgt für weißere Zähne und angenehmen Atem. Im Vergleich zu CB12 Boost Strong Mint enthält CB12 Boost Eucalyptus White zusätzlich Natriumhydrogencarbonat und Calciumcarbonat, welche die Zahnaufhellung fördern, und schmeckt nach Eukalyptus.

Warum ist Zucker schlecht für den Atem?
Zucker ist das „Lieblingsfutter“ für gasbildende Bakterien im Mund. Wenn diese Bakterien während ihres Stoffwechsels Zucker verarbeiten, geben sie Säure ab, die zur Bildung/Entstehung von Karies beiträgt. Zucker hilft den Bakterien zudem sich schnell zu vermehren und Plaque auf Zähnen und Zahnfleisch zu bilden, was Mundgeruch fördert. Wer weniger Süßigkeiten, zuckerhaltige Lebensmittel und Getränke zu sich nimmt, verbessert den hygienischen Zustand und trägt zu einem frischen Atem und gesunden Zähnen bei.

Anwendungsempfehlung

Anwendungshinweise


Bei bedarf einen Kaugummi kauen.

Inhaltsstoffe

Wirkstoffe


Natriumfluorid
Zinkdiacetat-2-Wasser
Xylitol

Inhaltsstoffe


Natriumfluorid, D-Limonen, Aromastoffe, natürlich, naturidentisch, Sucralose, Aspartam, Gum Base, Natriumhydrogencarbonat, Butylhydroxytoluol, Acesulfam kalium, Xylitol, Zinkdiacetat-2-Wasser, Sorbitol, Titandioxid, Calciumcarbonat


Hinweise

Hinweise


CB12 boost kann ab 12 Jahren verwendet werden. Kauen Sie nicht mehr als 5 Kaugummis am Tag