remiifemin Tabletten

remiifemin-tabletten-schaper-bruemmer-gmbh-co-kg
Darreichung:
St Tabletten
Anbieter:
SCHAPER & BRÜMMER GmbH & Co. KG
Wirkstoff:
Trockenextrakt aus Cimicifugawurzelstock
Remifemin ist ein seit Jahrzehnten bewährtes pflanzliches Arzneimittel mit dem Extrakt der Traubensilberkerze, einer in den Wäldern Nordamerikas und Kanadas beheimateten Heilpflanze. Bis heute haben unzählige Frauen beste Erfahrungen bei der Behandlung ihrer überwiegend körperlichen Wechseljahrbeschwerden wie z. B. Hitzewallungen, Schweißausbrüche und Schlafstörungen gemacht. Ein wichtiger Vorteil von Remifemin ist, dass die Linderung bzw. Beseitigung der lästigen Beschwerden ohne die Einnahme von Sexualhormonen geschieht.

Weitere Informationen
Ersparnis Produktgröße Preis  
8,82€
200 St Tabletten
PZN 04540259 - UAVP327,81 € 0,09 € pro 1 Stück
Verfügbar
18,99 € **
29%
100 St Tabletten
PZN 02372214 - UAVP315,97 € 0,11 € pro 1 Stück
Verfügbar
11,29 € **
18%
60 St Tabletten
PZN 07114876 - UAVP310,98 € 0,15 € pro 1 Stück
Verfügbar
8,99 € **

Wechseljahre : remiifemin Tabletten

Anwendungsgebiete:
Zur Besserung der durch die Wechseljahre bedingten psychischen und neurovegetativen Beschwerden wie Hitzewallungen, Schweißausbrüche und Schlafstörungen.

Wirkstoff:
Trockenextrakt aus Cimicifugawurzelstock

Hinweise:
Enthält Lactose. Packungsbeilage beachten.*

Inhaltsstoffe:
3 Tablette enthält:
Wirkstoff: 2,5 mg Trockenextrakt aus Cimicifugawurzelstock (6-11:1) Auszugsmittel: Propan-2-ol (40 % V/V).
Sonstige Bestandteile: Cellulosepulver, Lactose-Monohydrat, Kartoffelstärke, Magnesiumstearat, Pfefferminzöl

Anwendungsempfehlung:
Remifemin® ist zum Einnehmen. Die Wirkung von Remifemin® tritt nicht sofort ein. Erste therapeutische Effekte zeigen sich nach 2 Wochen Behandlung. Es empfiehlt sich, Remifemin® über mehrere Monate einzunehmen, jedoch ohne ärztlichen Rat nicht länger als 3 Monate. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von Remifemin® zu stark oder zu schwach ist. Wenn Sie eine größere Menge Remifemin® eingenommen haben, als Sie sollten können die aufgeführten Nebenwirkungen verstärkt auftreten. Sie sollten das Arzneimittel dann absetzen und einen Arzt aufsuchen. Wenn Sie die Einnahme von Remifemin® vergessen haben: Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Aktionsangebote

Online-Special

Warenkorb

keine Artikel
0,00 €

Mein Kundenkonto

Anmelden

Beratung & Service

Beratung, Service-Hotline & telefonische Bestellung: 0800 20 40 111*** Kontakt & Kundenservice

Wählen Sie Ihren Shop

Rezept einlösen

Gratis-Versand

Gratis-Versand...