Metavirulent Injektionslösung

metavirulent-injektionsloesung-meta-fackler-arzneimittel-gmbh
Darreichung:
ml Injektionslösung
Anbieter:
meta Fackler Arzneimittel GmbH
Wirkstoff:
Acidum L(+)-lacticum Dil. D15, Aconitum napellus Dil. D4, Ferrum phosphoricum Dil. D12, Gelsemium sempervirens Dil. D4, Gentiana lutea Dil. D3, Influencinum-Nosode Dil. D30, Lffa perculata Dil. D12, Veratrum album Dil. D4
Metavirulent ist eine Arzneispezialität welche bei grippalen Infekten bzw. Erkältungskrankheiten Anwendung findet. Die sorgfältig abgestimmte Kombination bewährter Wirkstoffe mit der Influencinum-Nosode erlaubt die Therapie des grippalen Infektes. Acht homöopathische Inhaltstoffewirken sich lindernd auf die grippalen Symptome eines Infektes aus (laufende Nase, Kopf- und Gliederschmerzen, Abgeschlagenheit und Kreislaufschwäche). Die Influencinum-Nosode nimmt dabei eine gewisse Sonderstellung ein. Sie wird nach einem speziellen Verfahren aus verschiedenen Grippe-Virusstämmen hergestellt und fördert so den gezielten Angriff der körpereigenen Abwehrkräfte. Darüber hinaus hilft sie dem Körper Stoffwechselprodukte der Erkältungsviren rascher auszuscheiden. Schon nach kurzer Zeit nehmen die Beschwerden spürbar ab.

Weitere Informationen
Ersparnis Produktgröße Preis  
21%
100 ml Tropfen zum Einnehmen
PZN 01358258 - UAVP319,96 € 15,79 € pro 100 ml
Verfügbar
15,79 € **
50 ml Tropfen zum Einnehmen
PZN 01358241 - UAVP311,66 € 22,78 € pro 100 ml
Verfügbar
11,39 € **
Spartipp
5X2 ml Injektionslösung
PZN 02259191
Verfügbar
8,09 € **

Grippale Infekte : Metavirulent Injektionslösung

Anwendungsgebiete:
leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: grippale Infekte.

Wirkstoff:
Acidum L(+)-lacticum Dil. D15, Aconitum napellus Dil. D4, Ferrum phosphoricum Dil. D12, Gelsemium sempervirens Dil. D4, Gentiana lutea Dil. D3, Influencinum-Nosode Dil. D30, Lffa perculata Dil. D12, Veratrum album Dil. D4

Hinweise:
Bei Fieber, das länger als 3 Tage anhält oder über 39 Grad ansteigt, sollte ein Arzt aufgesucht werden.
Für Kinder unzugänglich aufbewahren.
Enthält 37Vol.-% Alkohol

Inhaltsstoffe:
Isotonische Natriumchloridlösung

Anwendungsempfehlung:
1 Ampulle i.c., s.c., i.m. oder langsam i.v. höchstens 1-2mal pro Woche injizieren. Bei Nachlassen der Beschwerden ist die Dosis zu reduzieren oder das Mittel abzusetzen.

Aktionsangebote

Online-Special

Warenkorb

keine Artikel
0,00 €

Mein Kundenkonto

Anmelden

Beratung & Service

Beratung, Service-Hotline & telefonische Bestellung: 0800 20 40 111*** Kontakt & Kundenservice

Wählen Sie Ihren Shop

Rezept einlösen

Gratis-Versand

Gratis-Versand...