Macrogol-ratiopharm Balance Pulver

macrogol-ratiopharm-balance-pulver-ratiopharm-gmbh
Darreichung:
St Pulver zur Herstellung einer Lösung zum Einnehmen
Anbieter:
ratiopharm GmbH
Wirkstoff:
Macrogol
Der Wirkstoff Macrogol kann auf Grund seines hohen Wasserbindungsvermögens viel Flüssigkeit in den Darm transportieren, so dass fester Stuhl erweicht und das Stuhlvolumen gesteigert wird. Dies führt zur Ingangsetzung der natürlichen Darmbewegung und schließlich zur Stuhlausscheidung.
Weitere Informationen
Ersparnis Produktgröße Preis  
10,06€
100 St Pulver zur Herstellung einer Lösung zum Einnehmen
PZN 06553125 - UAVP357,75 € 0,48 € pro 1 Stück
Verfügbar
47,69 € **
14%
50 St Pulver zur Herstellung einer Lösung zum Einnehmen
PZN 06553119 - UAVP334,45 € 0,60 € pro 1 Stück
Verfügbar
29,79 € **
30 St Pulver zur Herstellung einer Lösung zum Einnehmen
PZN 06553102 - UAVP322,15 € 0,67 € pro 1 Stück
Verfügbar
20,19 € **
10 St Pulver zur Herstellung einer Lösung zum Einnehmen
PZN 06553094 - UAVP38,43 € 0,83 € pro 1 Stück
Verfügbar
8,29 € **

Abführmittel & Verdauungshilfen : Macrogol-ratiopharm Balance Pulver

Anwendungsgebiete:
Verstopfung, die durch schlackenreiche Kost und andere Maßnahmen nicht beeinflusst werden kann.

Wirkstoff:
Macrogol

Hinweise:
Zur Anwendung bei chronischer Obstipation. Hinweise zu den Anwendungsgebieten - Wie bei allen Abführmitteln wird der andauernde Gebrauch des Arzneimittels nicht empfohlen. Eine langfristige Anwendung kann aber nötig sein in der Therapie von Patienten mit schwerer chronischer oder refraktärer Obstipation. Dies ist auch der Fall bei Obstipation, die sekundär verursacht wird durch Multiple Sklerose oder Morbus Parkinson oder durch die Einnahme obstipationsfördernder Medikamente, im Besonderen durch Opioide und Anticholinergika.

Inhaltsstoffe:
Macrogol 335, Natriumchlorid, Natriumhydrogencarbonat, Kaliumchlorid. Sonstige Bestandteile: Hochdisperses Siliciumdioxid, Saccharin-Natrium, Orangen-Aroma, Zitronen-Limetten-Aroma

Anwendungsempfehlung:
Erwachsene, Jugendliche ab 12 Jahren und ältere Patienten: Entsprechend der individuellen Erfordernisse und der Schwere der Obstipation: 1-3mal täglich 1 Beutel.In der langfristigen Anwendung kann die Dosis auf 1 oder 2-mal täglich 1 Beutel reduziert werden.Der Inhalt eines Beutels (13,81g) wird in 125 ml Wasser aufgelöst und getrunken. Der Zeitraum für eine Behandlung bei chronischer Obstipation sollte normalerweise 2 Wochen nicht überschreiten. Bei Bedarf kann das Arzneimittel jedoch wiederholt eingesetzt werden.

Aktionsangebote

Online-Special

Warenkorb

keine Artikel
0,00 €

Mein Kundenkonto

Anmelden

Beratung & Service

Beratung, Service-Hotline & telefonische Bestellung: 0800 20 40 111*** Kontakt & Kundenservice

Wählen Sie Ihren Shop

Rezept einlösen

Gratis-Versand

Gratis-Versand...