Loratadin - 1A Pharma

loratadin-1a-pharma-1-a-pharma-gmbh
Darreichung:
St Tabletten
Anbieter:
1 A Pharma GmbH
Wirkstoff:
Loratadin
Loratadin - 1 A Pharma® wird zur Behandlung der Beschwerden bei allergisch bedingten Schnupfen (z. B. Heuschnupfen) und bei chronischer, idiopathischer Urtikaria (Nesselsucht unbekannter Ursache) eingesetzt.
Weitere Informationen
Ersparnis Produktgröße Preis  
13%
100 St Tabletten
PZN 01879129 - UAVP321,72 € 0,19 € pro 1 Stück
Verfügbar
18,89 € **
20 St Tabletten
PZN 01879106 - UAVP35,41 € 0,26 € pro 1 Stück
Verfügbar
5,29 € **

Innerliche Anwendung : Loratadin - 1A Pharma

Anwendungsgebiete:
Bei Loratadin - 1 A Pharma® handelt es sich um so genannte Antihistaminika. Diese verhindern dass der Botenstoff Histamin - der für bestimmte allergische Erkrankungen verantwortlich ist - seine Wirkung entfalten kann. Loratadin - 1 A Pharma® eignen sich zur Behandlung akuter Beschwerden - das heißt, sie werden in dem Moment eingesetzt, in dem die Beschwerden auftreten. Loratadin - 1 A Pharma® ist zur Behandlung von allergischen Schnupfen, z. B. Heuschnupfen geeignet. Außerdem wird es bei chronischer Nesselsucht unbekannter Ursache eingenommen.

Wirkstoff:
Loratadin

Hinweise:
Für Diabetiker geeignet. Es kann Arzneimittel geben, mit denen Wechselwirkungen auftreten. Sie sollten deswegen generell vor der Behandlung mit einem neuen Arzneimittel jedes andere, das Sie bereits anwenden, dem Arzt oder Apotheker angeben. Das gilt auch für Arzneimittel, die Sie selbst kaufen, nur gelegentlich anwenden oder deren Anwendung schon einige Zeit zurückliegt. Schwangerschaft: Das Arzneimittel sollte nach derzeitigen Erkenntnissen nicht angewendet werden. Von einer Anwendung wird nach derzeitigen Erkenntnissen abgeraten. Eventuell ist ein Abstillen in Erwägung zu ziehen. Säuglinge und Kleinkinder unter 2 Jahren: Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden. Kinder unter 3 kg Körpergewicht: Das Arzneimittel sollte in dieser Altersgruppe in der Regel nicht angewendet werden.

Inhaltsstoffe:
Lactose-1-Wasser Magnesiumdistearat Maisstärke Siliciumdioxid, hochdisperses

Anwendungsempfehlung:
Die Tabletten werden unzerkaut mit etwas Flüssigkeit eingenommen. Kinder von 2-12 Jahren über 3 kg Körpergewicht: 1 Tablette unabhängig von der Mahlzeit (1-mal täglich). Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene: 1 Tablette unabhängig von der Mahlzeit (1-mal täglich). Patienten mit einer Leberfunktionsstörung: Sie müssen in Absprache mit Ihrem Arzt eventuell die Einzel- oder die Gesamtdosis reduzieren oder den Dosierungsabstand verlängern.

Aktionsangebote

Online-Special

Warenkorb

keine Artikel
0,00 €

Mein Kundenkonto

Anmelden

Beratung & Service

Beratung, Service-Hotline & telefonische Bestellung: 0800 20 40 111*** Kontakt & Kundenservice

Wählen Sie Ihren Shop

Rezept einlösen

Gratis-Versand

Gratis-Versand...