JODGAMMA 200 Filmtabletten

jodgamma-200-filmtabletten-woerwag-pharma-gmbh-co-kg
Darreichung:
St Filmtabletten
Anbieter:
Wörwag Pharma GmbH & Co. KG
Iod mit seiner wasserlöslichen Form Kaliumiodid ist ein wichtiger Bestandteil der Schilddrüsenhormone. Die Schilddrüsenhormone sind für die Funktion des menschlichen Stoffwechsels unerlässlich. Falls die Iod-Zufuhr über die Nahrung nicht ausreicht, muss zur Aufrechterhaltung der körpereigenen Schilddrüsenhormonproduktion Iod zusätzlich eingenommen werden
Weitere Informationen
Ersparnis Produktgröße Preis  
100 St Filmtabletten
PZN 01595567 - UAVP36,52 € 0,06 € pro 1 Stück
Fehlt auf unbestimmte Zeit
6,49 € **

Kalium, Iod & Fluor : JODGAMMA 200 Filmtabletten

Anwendungsgebiete:
wird angewendet zur:Prophylaxe eines Iodmangels (z. B. zur Prophylaxe der endemischen Strumaund nach Resektion von Iod mangelstrumen) und Schilddrüsenerkrankung

Hinweise:
Was sollten Sie beachten? - Vorsicht bei Allergie gegen Jod!- Vorsicht bei Allergie gegen Bindemittel (z.B. Carboxymethylcellulose mit der EU-Nummer E 466)!- Vorsicht bei Allergie gegen Talkum!- Vorsicht bei Allergie gegen das Lösungsmittel Propylenglycol (EU-Nummer E 477)!- Es kann Arzneimittel geben, mit denen Wechselwirkungen auftreten. Sie sollten deswegen generell vor der Behandlung mit einem neuen Arzneimittel jedes andere, das Sie bereits anwenden, dem Arzt oder Apotheker angeben. Das gilt auch für Arzneimittel, die Sie selbst kaufen, nur gelegentlich anwenden oder deren Anwendung schon einige Zeit zurückliegt.

Inhaltsstoffe:
Keine Angabe. Für nähere Informationen lesen Sie bitte die Packungsbeilage oder nehmen Sie mit unserem pharmazeutischen Fachpersonal Verbindung auf. Im Menüpunkt Kontakt finden Sie Service-Rufnummer und E-Mail-Adresse.

Anwendungsempfehlung:
Art der Anwendung? Nehmen Sie das Arzneimittel mit Flüssigkeit (z.B. 1 Glas Wasser) ein.Dauer der Anwendung? Die Anwendungsdauer richtet sich nach Art der Beschwerde und/oder Dauer der Erkrankung und wird deshalb nur von Ihrem Arzt bestimmt. Zur Vorbeugung: Die Einnahme muss im Allgemeinen über Jahre, nicht selten lebenslang, erfolgen. Zur Kropfbehandlung bei Neugeborenen: 2-4 Wochen, bei Kindern und Erwachsenen: 6-12 Monate.Überdosierung? Es kann zu einer Vielzahl von Überdosierungserscheinungen kommen, unter anderem zu Braunfärbung der Schleimhäute, Erbrechen, Bauchschmerzen und Diarrhoe im schlimmsten Fall bis hin zum Schock. Setzen Sie sich bei dem Verdacht auf eine Überdosierung umgehend mit einem Arzt in Verbindung.Einnahme vergessen? Setzen Sie die Einnahme zum nächsten vorgeschriebenen Zeitpunkt ganz normal (also nicht mit der doppelten Menge) fort.Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen.Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden

Aktionsangebote

Online-Special

Warenkorb

keine Artikel
0,00 €

Mein Kundenkonto

Anmelden

Beratung & Service

Beratung, Service-Hotline & telefonische Bestellung: 0800 20 40 111*** Kontakt & Kundenservice

Wählen Sie Ihren Shop

Rezept einlösen

Gratis-Versand

Gratis-Versand...