Almotriptan HEUMANN bei Migräne 12,5 mg Filmtabletten

almotriptan-heumann-bei-migraene-12-5-mg-filmtabletten-heumann-pharma-gmbh-co-generica-kg
Darreichung:
St Filmtabletten
Anbieter:
HEUMANN PHARMA GmbH & Co. Generica KG
Wirkstoff:
Almotriptan
Almotriptan Heumann ist ein spezifisches Migränemittel, das für die akute Behandlung von Migräneanfällen mit oder ohne Aura verwendet wird. Es sorgt dafür, dass sich die erweiterten Blutgefäße im Gehirn wieder verengen, weniger Entzündungsbotenstoffe ausgeschüttet werden und die Ausbreitung der Schmerzreize im Gehirn gehemmt wird. Die Schmerzlinderung setzt in der Regel bereits circa 30 Minuten nach der Verabreichung ein – und das bei einer geringen Wahrscheinlichkeit des Auftretens von Wiederkehrkopfschmerzen.
Weitere Informationen
Ersparnis Produktgröße Preis  
25%
2 St Filmtabletten
PZN 10750044 - UAVP37,97 € 3,00 € pro 1 Stück
Verfügbar
5,99 € **

Migräne : Almotriptan HEUMANN bei Migräne 12,5 mg Filmtabletten

Anwendungsgebiete:
Zur akuten Behandlung der Kopfschmerzphase von Migräneanfällen mit oder ohne Aura. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Wirkstoff:
Almotriptan

Hinweise:
Almotriptan Heumann sollte beim ersten Auftreten eines Migränekopfschmerzes angewendet werden.
Dieses Arzneimittel ist nur für Patienten geeignet, die wissen, dass sie eine Migräne haben. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie unter Migräne leiden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker.
Typische Symptome einer Migräne sind: Einseitig auftretende, hämmernde Kopfschmerzen; Übelkeit; Empfindlichkeit gegen Licht und Geräusche.

Inhaltsstoffe:
1 Filmtablette enthält:
Wirkstoff: 12,5 mg Almotriptan als Almotriptan[rac-(2R)-2-hydroxybutandioat]
Sonstige Bestandteile:
Tablettenkern: Mikrokristalline Cellulose, Mannitol (Ph. Eur.) (E 421), Carboxymethylstärke-Natrium (Typ A) (Ph.Eur.), Povidon (K29-32), Natriumstearylfumarat (Ph.Eur.)
Filmüberzug: Hypromellose, Titandioxid (E171), Macrogol 400, Carnaubawachs.

Anwendungsempfehlung:
Erwachsene von 18 bis 65 Jahren:
Die empfohlene Dosis ist eine Tablette mit 12,5 mg Almotriptan, die so früh wie möglich nach Einsetzen des Migräneanfalls eingenommen werden soll. Falls Ihr Migräneanfall nicht abklingt, nehmen Sie nicht mehr als eine Tablette für denselben Anfall ein.
Wenn innerhalb von 24 Stunden ein zweiter Migräneanfall einsetzt, kann eine zweite Tablette mit 12,5 mg eingenommen werden, allerdings müssen zwischen Ihrer ersten und Ihrer zweiten Tablette mindestens 2 Stunden vergangen sein.
Die maximale Tagesdosis beträgt zwei Tabletten innerhalb von 24 Stunden. Nehmen Sie die Tabletten mit etwas Flüssigkeit (z.B. Wasser) ein. Die Tabletten können unabhängig von den Mahlzeiten eingenommen werden.

Aktionsangebote

Online-Special

Warenkorb

keine Artikel
0,00 €

Mein Kundenkonto

Anmelden

Beratung & Service

Beratung, Service-Hotline & telefonische Bestellung: 0800 20 40 111*** Kontakt & Kundenservice

Wählen Sie Ihren Shop

Rezept einlösen

Gratis-Versand

Gratis-Versand...